Gut geschützt im Urlaub – mit hochwertigen Sonnenschirmen

Sommerzeit ist Reisezeit. Wie in jedem Jahr machen sich viele Menschen auf, um den Urlaub in wärmeren Gefilden zu verbringen. Ausgelassene Stimmung, nette Leute, andere Kulturen sowie Sonne pur – das sind die Argumente für tolle und unvergesslich Ferien. Ob am Strand, in den Bergen oder an einem beliebigen Ort, spielt das Wetter mit, ist der Aufenthalt für die meisten Reisenden zu einem großen Teil schon gelungen. Doch wer sich einer zu extremen Sonneneinstrahlung aussetzt, läuft Gefahr, zumindest einen Sonnenbrand zu riskieren. Über die Spätfolgen dürfte sich jeder wohl bewusst sein. Daher gilt es, sich rechtzeitig davor zu schützen. Neben der Sonnencreme mit einem ausreichenden Lichtschutzfaktor bieten auch Marktschirme einen guten Schutz gegen eine übermäßige UV-Strahlung.

Was sind eigentlich Marktschirme?

Hierbei handelt es sich nicht um eine Variante von Sonnenschirmen, sondern vielmehr um eine Bezeichnung für eine Vielzahl von Sonnenschirmen, deren Durchmesser zwischen 3 und 5 Metern liegt. Wie der Name vermuten lässt, kamen diese Schirme in der Vergangenheit insbesondere auf Märkten zum Einsatz. Sie boten den Händlern gleichermaßen Schutz vor Regen und Sonne. An viele Urlaubsorten trifft der Reisende im Übrigen auf hochwertige Marktschirme der Firma MDT-tex. Warum? Nun, die Produkte erfüllen alle Anforderungen und stehen für

  • Qualität in puncto Material und Verarbeitung
  • Vielfältige Auswahlmöglichkeiten
  • Unterschiedliche Größen, Formen und Farben
  • Vielseitige Einsatzbereiche

Die Sonnenschirme werden in Deutschland im eigenen Unternehmen designt und produziert. Bei den Modellen stehen unterschiedliche Dachformen und Farben zur Auswahl. Sie sind quadratisch und rund. Die Sonnenschirme kann man nicht knicken bzw. schwenken. Daneben erlauben es die hochwertigen Marktschirme, das Logo oder den Namen des Unternehmens aufzubringen und so ein kostengünstiges aber effektives Marketing zu betreiben. Schließlich kommen jährliche tausende Besucher in die Restaurants, in die Hotels oder zum Strand und in die Biergärten, um ihren Aufenthalt zu genießen. Eine bessere Visitenkarte kann man im Grund nicht abgeben, denn Unverwechselbarkeit und Wiedererkennungswert der Location sind extrem hoch. Hier kehrt man gerne wieder zurück, hier fühlt sich der Gast wohl.

Optisch ansprechend – Marktschirme sind ein echter Eyecatcher


Im Urlaub einfach mal entspannen und die Promenade entlangschlendern. Perfekt inszenierte und qualitativ hochwertige Marktschirme fallen dabei umgehend ins Auge. Klar, dass sich viele Gäste an diesem Ort niederlassen und schon mal etwas länger verweilen. Schließlich genießt man dort ein tolles Flair und ein einzigartiges Ambiente. Hat man sich erst einmal niedergelassen, kann auch plötzlich einsetzender Regen oder eine steife Brise den Reisenden nichts anhaben. Solch ein Qualitäts-Sonnenschirm trotzt nahezu allen widrigen Witterungsbedingungen, so dass auch kein Anlass besteht, den gemütlichen Ort abrupt zu verlassen.

Marktschirme sind keine eigene Variante der Sonnenschirme, sondern eine Bezeichnung für viele Sonnenschirme mit einem Durchmesser von 3 bis 5 Metern. Ihren Namen haben sie daher, dass sie früher vor allem auf Märkten eingesetzt wurden. Marktschirme bieten nicht nur einen hervorragenden Schutz vor der Sonne, sondern auch vor Wind und Wetter. Genau aus diesem Grund ist der Marktschirm die beliebteste Variante für Marktverkäufer oder Gastronomen. Mit einem Marktschirm sind Sie bestens für sich ändernde Wetterverhältnisse im Freien gerüstet. Ein besonderes Highlight sind Marktschirme, auf denen schon von Weitem Ihre Werbebotschaft oder das Logo Ihres Unternehmens zu sehen ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.